Skip to main content

IDEE Deutsches Derby in Hamburg - 80 Pferde in der Liste

(Hamburg) Das IDEE 148. Deutsche Derby wird in Hamburg auf der legendären Rennbahn in Horn am 2. Juli gelaufen. Und für das bedeutendste Ereignis im deutschen Galoppsport sind nach dem 5. Streichungstermin noch 80 Pferde in der Liste. Maximal 20 Kandidaten dürfen am 2. Juli in Hamburg im das mit 650.000 Euro dotierten Rennen laufen.

 

Vom 30. Juni bis zum 5. Juli findet das Derby-Meeting auf Hamburgs berühmter Rennbahn in Horn statt und verwandelt das Gelände in den wichtigsten Treffpunkt für Turf-Fans. Allein 13 Pferde hat Erfolgstrainer Andreas Wöhler (Gütersloh) für das IDEE 148. Deutsche Derby benannt, elf Pferde kommen aus dem Stall von Markus Klug und 12 Kandidaten hat der Erfolgstrainer Peter Schiergen für die 148. Auflage des bedeutendsten Galopp-Rennens in Deutschland gemeldet.

 

Tickets für Hamburgs spannendste Rennwoche gibt es hier

Hamburger Renn-Club

Angela Rohloff         

Telefon:  0049 40  651 82 81

Email: Klick!  a.rohloff(at)galopp-hamburg.de